Biathlon®

Biathlon® ist ein Herbizid mit sehr breiter Wirkung gegen zweikeimblättrige Unkräuter in allen Getreide-Arten. Aufgrund seiner hervorragenden Verträglichkeit kann es vom Vegetationsbeginn bis in späte Entwicklungsstadien des Getreides hinein eingesetzt werden. Die schnelle und sehr gute Regenfestigkeit gewährleistet auch bei kritischer Witterung beste Wirksamkeiten.

Wirkungsweise

Biathlon® ist ein hochselektives Herbizid aus der Gruppe der Sulfonylharnstoffe. Der Wirkstoff Tritosulfuron wird rasch von den Blättern der zweikeimblättrigen Unkräuter aufgenommen und im Saftstrom systemisch in Spross und Wurzel verteilt. Unmittelbar nach der Wirkstoffaufnahme stellen die Unkräuter ihr Wachstum ein und konkurrieren nicht mehr mit den Kulturpflanzen um Wasser und Nährstoffe. Der Absterbeprozess selbst kann sich über mehrere Wochen erstrecken. Die schnellste und beste Wirkung erzielt Biathlon® bei aktiv wachsenden Unkräutern im Jugendstadium. Da Biathlon®keine nennenswerte Bodenwirkung aufweist, werden Unkräuter, die erst nach der Behandlung auflaufen oder austreiben, nicht von Biathlon® erfasst. Die erforderliche Regenfestigkeit ist zwei Stunden nach der Anwendung erreicht.

Vorteile
  • Exzellente Verträglichkeit in allen Getreide-Arten
  • Breites Wirkungsspektrum gegen Unkräuter
  • Sichere Wirkung auch bei frühem Einsatz und kühler Witterung
  • Idealer Partner für Gräserherbizide gegen Ackerfuchsschwanz und Windhalm
  • Mit allen Partnern mischbar
Veröffentlicht unter Alle Produkte, Herbizide
« zurück

® Produktnamen sind registrierte Marken der Hersteller

Warnhinweis: Bitte beachten Sie die Warnhinweise/-symbole in der Gebrauchsanleitung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.