Lotus MCPA

Der Distelspezialist mit dem langen Anwendungsfenster

Lotus MCPA ist der Wuchsstoff mit der hervorragenden Wirkung gegen Ackerdistel, Ackerschachtelhalm, Melde, Hederich und vielen weiteren Unkräutern. Lotus MCPA ist zugelassen in allen Getreidearten und in Grünland.

Wirkstoff

MCPA wird hauptsächlich über die Blätter aufgenommen. Es kommt zur Störung vieler Stoffwechselprozesse und in Folge dessen zu einer starken Zellstreckung und einem unkontrolliertem Wachstum der Schadpflanzen. Durch einen schnellen Verbrauch der Stoffwechselreserven kommt es zu einem raschen Vertrocknen und Absterben der Unkräuter.

Vorteile von Lotus MCPA
  • Sehr sichere Distelwirkung
  • Spätbehandlungen gegen Distel, Winde, Storchschnabel,Kornblume bis BBCH 39 möglich
  • Auch im frühen Einsatz stark gegen Ausfallraps, Kornblume und Gänsefuß

Unkrautbekämpfungsmittel gegen Ackersenf, Ackerdistel, Hederich, Hirtentäschel, Melde, Wicke u.a. in Winterweizen, Wintergerste, Winterroggen, Triticale, Sommergerste, Sommerweizen, Sommerroggen und Hafer, sowie gegen Unkräuter auf Grünland, im Obstbau, in Rotklee als Untersaat und Grassamenbau.

Wirkstoff: 500 g/l MCPA als Dimethylamin-Salz (611,8 g/l)
Formulierung: Wässrige Lösung (SL)
Packungsgrößen: 2 × 10 l

» Gebrauchsanleitung Lotus MCPA

Veröffentlicht unter Alle Produkte, Herbizide
« zurück

® Produktnamen sind registrierte Marken der Hersteller

Warnhinweis: Bitte beachten Sie die Warnhinweise/-symbole in der Gebrauchsanleitung. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.